SEIT 5 GENERATIONEN …

… setzen wir aus Tradition auf ein breites Angebot an Leistungen und Services: Hier gehts zur Übersicht.

Seit 1895 für Sie am Bau

 

 

 

Johann Nagler

 

Angefangen hat alles im Jahre 1895, als der Zimmermeister
Johann Nagler aus Martinsheim den Grundstein für unseren
Familienbetrieb legte.

Im Laufe der Zeit vergrößerte er seinen Handwerksbetrieb
und beschäftigte neben den Familienangehörigen eine Reihe
von Mitarbeitern aus der Umgebung.

 

 


 

 

 

 

 

Georg Nagler

 

Als Johann Nagler im Jahre 1928 starb,
musste sein Sohn Georg das Geschäft übernehmen.

Der erst 22-jährige legte kurz darauf seine Meisterprüfung ab und führte die Zimmerei
erfolgreich weiter.

Georg Nagler war es auch, der für den Einstieg in andere Bereiche der Baubranche sorgte.

Er erweiterte das Firmengelände und beschäftigte
nun auch Schreiner und Maurer.

 


 

 

 

 

 

Willi und Heidi Nagler

 

Nach seinem Studium zum Diplom-Ingenieur trat der
Sohn Wilhelm Nagler 1958 in das Geschäft ein,
das er 1974 übernahm.

Gemeinsam mit seiner Frau Heidi, die ihm die kaufmännischen Arbeiten abnimmt, baut er den Betrieb weiter aus und macht die Firma weit über die Grenzen seiner Heimatgemeinde hinaus bekannt.

Neben dem Gewerbe- und Wohnhausbau kamen nun
die Produktion von Betonfertigteilen sowie alle Arten von Tiefbauarbeiten hinzu.

 

 


 

 

 

 

 

Norbert, Tobias und Nina Nagler

 

Nachdem der älteste Sohn Norbert Nagler
berufliche Erfahrung in einer großen Baufirma in
Nürnberg gesammelt hatte, trat der Diplomingenieur
1991 in das Unternehmen ein.

In der mittlerweile 5. Generation unserer Maurerfamilie
legte Sohn Tobias Nagler im Jahre 2011 seine Meisterprüfung im Maurerhandwerk ab.
Betriebswirtin und Tochter Nina Nagler reihte sich im Jahre 2014 als kaufmännische Nachfolge mit in die Unternehmensstruktur ein.

Gemeinsam mit ihrem Vater sind beide seither
kompetente Ansprechpartner für bestehende und
aufstrebende Generationen.